Überwachung von Partikelmessgeräten

Prüfung der Analysensiebmaschinen

Wir prüfen Ihre Analysensiebmaschinen in unserem oder Ihrem Werk auf Funktion, Zustand und Sicherheit. Dabei werden die Geräte einer umfangreichen Systemdiagnose und Funktionstests unterzogen, bei denen unter anderem die Amplitudenkennlinie ermittelt und gegebenenfalls neu eingestellt wird. Nach erfolgreicher Überprüfung stellen wir ein Abnahmeprüfzeugnis 3.1 nach DIN EN 10204 aus. Sollten wir Fehler feststellen, unterbreiten wir Ihnen einen Kostenvoranschlag für Reparatur und Instandsetzung. Bei einer häufigen Benutzung der Siebmaschine empfehlen wir die Überprüfung alle zwei bis drei Jahre.

Mit HAVER CPA Geräten sicher durch das Jahr.

Die jährlich durchzuführende Wartung und Kalibrierung Ihres HAVER CPA Gerätes wird von unseren Serviceingenieuren bei Ihnen vor Ort durchgeführt. Diese übernehmen unter anderem die Reinigung der funktionsrelevanten Bauteile, die Überprüfung der Funktion und eventuell notwendige Reparaturen. Die Gewährleistung auf die von uns durchgeführte Wartung beträgt maximal ein Jahr. Als Nachweis für die erfolgte Wartung und Kalibrierung erhalten Sie ein Abnahmeprüfzeugnis 3.1 nach DIN EN 10204. Für den Erhalt eines finanziellen Vorteils empfehlen wir Ihnen einen Wartungsvertrag, zusätzliche Service- und Gewährleistungsvorteile erhalten Sie mit dem Servicevertrag.

Top